Titel: Das neue Tor zur Innenstadt. Magdeburg 21 - Stadt mit Zugkraft.
Herausgeber*in: Magdeburg, Stadtplanungsamt
Dokumenttyp: Graue Literatur
Dokumenttyp (zusätzl.): Plan/Programm/Projekt
Sprache: deutsch
Erscheinungsland: Deutschland
Erscheinungsort: Magdeburg
Erscheinungsdatum: 2002
Seiten: 56 S.
Beigaben: Kt.; Abb.
Serie/Report Nr.: Dokumentation; 86
Zusammenfassung: Anlässlich der Fertigstellung der ÖPNV-Schnittstelle am Magdeburger Hauptbahnhof wird das im Projekt "Magdeburg 21" formulierte umfassende Programm zur Umgestaltung des Bahnhofs und seines Umfeldes in seinen Details, Einzelschritten und Bauphasen vorgestellt. Die beplante Fläche ist von erheblicher städtebaulicher Bedeutung, da sie die unmittelbare Auftaktsituation für die Magdeburger Innenstadt aus Richtung Westen bildet. Im Einzelnen sind hier vier Maßnahmen gebündelt: Der Bau eines zentralen Omnibusbahnhofs - ZOB - und der Bau einer Überliegerfläche für Busse, der Bau des Stadtplatzes mit Zeltdach, die Anbindung an den Magdeburger Ring und der Ausbau der Maybachstraße. Ergänzt werden diese kommunalen Projekte um das DB AG-Projekts der Verlängerung der bestehenden Bahnhofspassage (Tunnel) mit Bau einer Fahrradabstellablage. Die Broschüre stellt in Text, Abbildungen und Plänen das bisher Realisierte dar und erläutert weitere Planungen. goj/difu
Deskriptor(en): Stadtplanung
Innenstadt
Bahnhof
Busbahnhof
Verkehrsplanung
Öffentlicher Verkehr
Städtebau
Straßengestaltung
Stadtgestaltung
Freie(s) Schlagwort(e): Schnittstelle
Fahrradabstellanlage
Regionaldeskriptor(en): Magdeburg; Sachsen-Anhalt
Standort: ZLB: 2003/1031-4
Enthalten in den Sammlungen:Radverkehr

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.
SFX Query


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt. Bitte beachten Sie das Copyright im Dokument.

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/132997