Title: Ergebnisse des Runden Tisches Radverkehr Baden-Württemberg.
Authors: Homoth, Nina
Document Type: Zeitschriftenaufsatz
Language: deutsch
Language of Summary: deutsch
Journal: Die Gemeinde
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Stuttgart
Publisher: Gemeindetag Baden-Württemberg
Issue Date: 2009
Volume: 132
Issue: Nr. 22
Page(s): S. 1085-1088
Features: Abb.; Lit.
Abstract: Im November wurde der "Runde Tisch Radverkehr Baden-Württemberg" im Innenministerium Baden-Württemberg ins Leben gerufen. Zweck der Veranstaltung war es, alle Teilhaber in Sachen Radverkehrsförderung aus allen Bereichen und von allen Ebenen zusammenzubringen, um den Fahrradverkehr im Land neue Impulse zu geben. Der Aufruf fand regen Zuspruch: Es beteiligten sich nicht nur die Verwaltung - vertreten durch sechs Ressorts, Repräsentanten einzelner Kommunen und die kommunalen Landesverbände - sondern auch Vereine wie der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sowie Sportverbände, die Landesverkehrswacht, Verkehrs- und Tourismusdienstleister, die Fahrradindustrie, die Allgemeine Ortskrankenkasse (AOK) und die Universität Stuttgart und brachten ihre spezifischen Interessen und ihr Know-how ein. Mit diesem partizipatorischen Ansatz war das Projekt prädestiniert für eine Aufnahme in die Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg und wurde im März 2007 eines von 16 Startprojekten. Mit der Erarbeitung des Kanons seiner Handlungsempfehlungen fand der "Runde Tisch Radverkehr Baden-Württemberg" seinen Abschluss. In dem Beitrag werden die Ziele der Handlungsempfehlungen im Einzelnen benannt. Übergeordnetes Ziel ist, Baden-Württemberg zum Fahrradland Nr. 1 in Deutschland zu machen. Die Parameter zur Bemessung des Zielerreichungsgrades sollen laut Handlungsempfehlungen das "Fahrradklima", der Fahrradanteil am Gesamtverkehr nebst der absoluten Fahrleistung im Fahrradverkehr, die Fahrradinfrastruktur und die Verkehrssicherheit der Radfahrer sein.
Deskriptors: Verkehr
Straßenverkehr
Fahrradverkehr
Verkehrspolitik
Verkehrsinfrastruktur
Radwegenetz
Verkehrswegebau
Verkehrssicherheit
ÖPNV
Gebrochener Verkehr
Gesundheitsvorsorge
Free Terms: Fahrradmanagement
Netzwerk
Fahrradfreundliche Stadt
Fahrradtourismus
Handlungsempfehlung
Covered Region(s): Baden-Württemberg
Covered Institution(s): Baden-Württemberg, Innenministerium, Runder Tisch Radverkehr Baden-Württemberg, Stuttgart; Landesbündnis ProRad; Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen -AGFK-
Availability: ZLB: 4-Zs 1723
BBR: Z 333
Appears in Collections:Radverkehr

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/143147