Title: Abbiegeunfälle Pkw/Lkw und Fahrrad.
Editor(s): Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft -GDV-, Berlin
Customer: Unfallforschung der Versicherer -UDV-, Berlin
Reviser: HFC Human Factors Consult, Berlin; TU Berlin, Institut für Land- und Seeverkehr, Straßenplanung und Straßenbetrieb
Document Type: Graue Literatur
Add. Document Type: Forschungsbericht
Elektronisches Dokument
Language: deutsch
Language of Summary: deutsch
englisch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Berlin
Issue Date: 2013
Page(s): 150 S.
Features: Abb.; Tab.; Lit.
Series/Report no.: Forschungsbericht / GDV; 21
ISBN: 978-3-939163-51-0
Abstract: Jede fünfte im Straßenverkehr verunglückte Person ist ein Radfahrer. Die häufigste Unfallursache sind Fehler beim Ab- oder Einbiegen des Kfz-Fahrers. Bezüglich der Straßenverkehrssicherheit und des Unfallgeschehens wurden sowohl Verkehrsinfrastruktur als auch Verhalten aller Verkehrsteilnehmer in Abbiegesituationen untersucht. Für die Untersuchung wurden vier Kommunen (Münster, Magdeburg, Darmstadt und Erfurt) ausgewählt, die sich in den Kriterien des Radverkehrsanteils und des Stellenwerts des Radverkehrs unterschieden. In einer makroskopischen Unfallanalyse erfolgte eine Auswertung der Unfallanzahl, -kategorie und -kosten für den Bezugszeitraum 2007 bis 2009 für alle Kommunen. In der anschließenden infrastrukturbezogenen Unfallanalyse wurde die Abhängigkeit zwischen Unfallhäufigkeit und Infrastruktureigenschaften untersucht. Es wurde dabei zwischen Rechts- und Linksabbiegeunfälle unterschieden. Parallel zur infrastrukturbezogenen Unfallanalyse wurden in den Kommunen Verhaltensbeobachtungen an ausgewählten Knotenpunkten durchgeführt. Mittels einer entwickelten Konfliktanalyse wurden unterschiedliche Verhaltensmuster bei Rad- und Autofahrern sowie verkehrssituative Faktoren identifiziert, die Konflikte vermeiden oder begünstigen können. Zusätzlich zu den Verhaltensbeobachtungen wurden Vor-Ort- und Telefonbefragungen in den vier Kommunen durchgeführt. Diese lieferten Aussagen über Regelkenntnisse, Nutzungsverhalten der Radfahrer und gegenseitigen Einstellung der Verkehrsteilnehmer zueinander.
Deskriptors: Individualverkehr
Fahrradverkehr
Stadtverkehr
Verkehrssicherheit
Verkehrsverhalten
Verkehrsunfall
Verkehrsführung
Knotenpunkt
Free Terms: Unfallvermeidung
Radverkehrssicherheit
Innerortsbereich
Covered Region(s): Münster; Magdeburg; Darmstadt; Erfurt; Nordrhein-Westfalen; Sachsen-Anhalt; Hessen; Thüringen
Time Period: 2007; 2009
URL: http://udv.de/download/file/fid/6918
metadata.dc.rights.license: Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Appears in Collections:Radverkehr

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
DS1046.pdf
  Restricted Access
Abbiegeunfälle Pkw/Lkw und Fahrrad.Forschungsbericht Nr. 21.7,83 MBAdobe PDF
View/Open    Request a copy
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/232080