Title: Rad Fahrende. Wer sie sind und was sie brauchen.
Authors: Leben, Jörg
Preface: Schwedes, Oliver
Document Type: Verlagsliteratur
Add. Document Type: Hochschulschrift
Language: deutsch
Language of Summary: deutsch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Berlin
Publisher: Lit
Issue Date: 2016
Page(s): IX, 342 S.
Features: Abb.; Tab.; Lit.
Theses: tech. Diss.; TU Berlin 2015
Series/Report no.: Mobilität und Gesellschaft; 7
ISBN: 978-3-643-13575-9
Abstract: Mit Zunahme des Radverkehrs nehmen in vielen Städten die Konflikte zu. Vor allem das Regelverhalten der Rad Fahrenden wird kritisiert. Doch das Verhalten hat seine Gründe. Welche sind dies und welche Wirkmechanismen stecken dahinter? Sind die Rad Fahrenden das Problem, oder liegen die Ursachen für die Konflikte ganz woanders? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die Verkehrspolitik und -planung? Mit einem qualitativen Forschungsansatz nähert sich das Buch diesen Fragen. Dazu wurden in Berlin Rad Fahrende interviewt und beobachtet. Anhand einer empirisch generierten Typologie der Rad Fahrenden werden die Zusammenhänge dargestellt und erklärt.
Deskriptors: Individualverkehr
Fahrradverkehr
Mobilität
Verkehrsverhalten
Fahrradweg
Verkehrsinfrastruktur
Verkehrsplanung
Befragung
Erhebungsmethode
Altersstruktur
Free Terms: Typologie
Fahrradfahrer
Radfahrer
Radverkehrsplanung
Verkehrsforschung
Covered Region(s): Berlin; Berlin; Deutschland, Bundesrepublik
Availability: ZLB: Kws 344/132
Appears in Collections:Radverkehr

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/242670