Title: Risikofaktor Schulverweigerung. Wie Schule und Jugendhilfe kooperieren müssen, um die Zahl der chronischen Schulverweigerer zu begrenzen.
Authors: große Sextro, Daniela
Document Type: Zeitschriftenaufsatz
Language: deutsch
Journal: Unsere Jugend
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: München
Publisher: Reinhardt
Issue Date: 2016
Volume: 68
Issue: Nr. 4
Page(s): S. 165-171
Features: Abb.; Lit.
ISSN: 0342-5258
Abstract: 2014 verließen bundesweit 5,5?% der Schülerinnen und Schüler die Schule ohne Hauptschulabschluss (Statistisches Bundesamt 2015). Die Koordinierungsstelle Schulverweigerung in Braunschweig verfolgt das Ziel, schulverweigernde Jugendliche wieder in das Regelschulsystem zu integrieren und ihnen somit zu einem Abschluss zu verhelfen.
Deskriptors: Sozialarbeit
Jugendhilfe
Schule
Free Terms: Schulverweigerung
Schulschwänzen
Schulabbruch
Aufgabenfeld
Handlungsfeld
Bildungsbeteiligung
Schulsozialarbeit
Schulabschluss
Praxisbericht
Covered Region(s): Braunschweig; Niedersachsen
Covered Institution(s): Koordinierungsstelle Schulverweigerung Braunschweig
Availability: SEBI: Zs 449
Appears in Collections:Kinder- und Jugendhilfe

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/262314