Title: Technologisierung des Vertrauens. Zu Drogentestpraktiken im Pflegekinderwesen.
Document Type: Zeitschriftenaufsatz
Language: deutsch
Journal: Neue Praxis
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Lahnstein
Publisher: Verl. Neue Praxis
Issue Date: 2016
Volume: 46
Issue: Nr. 3
Page(s): S. 251-262
Features: Lit.
ISSN: 0342-9857
Abstract: Der Fall des elfjährigen Pflegekindes Chantal, das im Januar 2012 an einer Vergiftung durch eine versehentlich eingenommene Methadon-Tablette ihrer substituierten Pflegeeltern gestorben war, hat viele Fragen aufgeworfen. Um diese zu bearbeiten, greifen die Autoren u.a. auch auf empirische Daten zurück, die im Kontext des DFG-Forschungsprojektes "Anwendungsrationalitäten und Folgen von Drogentests" erhoben wurden. Dabei wird zunächst insbesondere die strukturelle Einbettung der Einführung des neuen Kontrollinstrumentes "Drogentest" in den Blick genommen, um dann zu überlegen, wie sich der Drogentest zu anderen Entwicklungen im Feld der Sozialen Arbeit verhält. Abschließend wird analysiert, ob und in welcher Weise der Drogentest als soziotechnisches Instrument mit einer spezifischen diskursiven Wirkmächtigkeit ausgestattet ist.
Deskriptors: Sozialarbeit
Jugendhilfe
Praxis
Reflexion
Sicherheit
Free Terms: Jugendamt
Kontrolle
Vertrauen
Droge
Testverfahren
Eltern
Pflegekinderwesen
Risikoabwehr
Lernende Organisation
Covered Region(s): Hamburg; Deutschland, Bundesrepublik
Availability: SEBI: Zs 4036
Appears in Collections:Kinder- und Jugendhilfe

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/262486