Title: Jugendhilfe und Therapie: Effekte aus kombinierten Maßnahmen in der Gegenüberstellung mit Hilfen ohne Therapieangebot.
Authors: Büttner, Peter; Rücker, Stefan; Petermann, Ulrike; Petermann, Franz
Document Type: Zeitschriftenaufsatz
Language: deutsch
Language of Summary: englisch
deutsch
Journal: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Göttingen
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Issue Date: 2011
Volume: 60
Issue: Nr. 3
Page(s): S. 224-238
Features: Lit.
ISSN: 0032-7034
Abstract: Die Prävalenz psychischer Störungen liegt im Kindes- und Jugendalter bei 17 %. Im Vergleich dazu liegt die Rate in der Jugendhilfe deutlich höher: 60 bis 80 % der Kinder in teil- und vollstationären Erziehungshilfen erfüllen die Kriterien einer ICD-10-Diagnose. Obwohl wirksame psychotherapeutische Behandlungsverfahren vorliegen, erhält nur ein geringer Teil der betroffenen Kinder ein solches Angebot. Es wird geprüft, ob die Bereitstellung eines Therapieangebots die Wirksamkeit teilstationärer Erziehungshilfen verbessert. Zur Beantwortung der Frage wurde ein Vergleich mit Tagesgruppen in der Jugendhilfe vorgenommen. 89 Familien erhielten durchschnittlich zwei Jahre lang teilstationäre Jugendhilfe, 26 von ihnen wurden zusätzlich therapeutisch betreut (u. a. Trainings für die Kinder, Elterntraining). Um die Wirksamkeit der Kombination aus Jugendhilfe und Therapie zu überprüfen, wurden die indikationsbildenden Problembereiche zu Hilfebeginn und -ende erfasst und in einem Prä-Post-Vergleich gegenübergestellt. Auf Effektstärkenebene zeigten sich kleine Vorteile für die kombinierte Maßnahme. Am Ende der Jugendhilfemaßnahmen wies die Gruppe mit zusätzlicher therapeutischer Begleitung weniger Belastung durch Risikofaktoren auf. Kombinierte Maßnahmen erwiesen sich auch langfristig als überlegen; nur wenige Familien benötigten Anschlusshilfen. Insgesamt wurde für die Maßnahme mit zusätzlichem Therapieangebot eine bessere Wirksamkeit nachgewiesen, obwohl der Unterschied aufgrund der Wirksamkeit der Tagesgruppen nicht so deutlich ausfiel wie erwartet. (ZPID).
Deskriptors: Sozialwesen
Jugendhilfe
Kind
Jugendlicher
Gesundheit
Sozialpsychologie
Psychiatrie
Effektivität
Wirkungsanalyse
Free Terms: Psychische Krankheit
Jugendpsychiatrie
Tagesgruppe
Therapie
Leistungsangebot
Wirksamkeit
Evaluation
Wirkungsforschung
Covered Region(s): Hessen
Time Period: 2003; 2005
Appears in Collections:Kinder- und Jugendhilfe

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/274619