Titel: Wohlfahrtsverbände zwischen Markt, Staat und Selbsthilfe.
Autor*in: Klug, Wolfgang
Dokumenttyp: Verlagsliteratur
Sprache: deutsch
Zusammenfassung: deutsch
Erscheinungsland: Deutschland
Erscheinungsort: Freiburg/Breisgau
Verlag: Lambertus
Erscheinungsdatum: 1997
Seiten: 347 S.
Beigaben: Lit.
Serie/Report Nr.: Forschung
ISBN: 3-7841-0941-1
Zusammenfassung: Der Autor hat in seinem Forschungsprojekt zunächst die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen in den Blick genommen, unter denen die soziale Arbeit der Wohlfahrtsverbände zu situieren ist, um dann das Augenmerk auf die Stellung, die Leistungen und die Programme der Wohlfahrtsverbände zu richten. Die Werthaltungen, Verfahrens- und Arbeitsweisen werden in einem weiteren Schritt durch eine Befragung bei den Kreisverbänden, den Sozialstationen, den Altenheimen usw. untersucht. Die empirische Studie gibt einen Überblick über den derzeitigen Stand der Verbändeforschung. Darüber hinaus entwickelt der Autor zwei Zukunftsszenarien, die möglicherweise geeignet sind, seine Ausgangsfrage nach dem "Wohin" der Wohlfahrtsverbände zu beantworten. difu
Deskriptor(en): Sozialwesen
Sozialarbeit
Trägerschaft
Organisationsstruktur
Öffentlichkeitsarbeit
Finanzierung
Befragung
Freie(s) Schlagwort(e): Wohlfahrtsverband
Rahmenbedingung
Leistungsangebot
Programm
Arbeitsweise
Verfahrensweise
Personalentwicklung
Standort: SEBI: 98/1823
Enthalten in den Sammlungen:Kinder- und Jugendhilfe

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.
SFX Query


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt. Bitte beachten Sie das Copyright im Dokument.

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/274848