Title: KinderRäume. Kindertagesstätten aus architekturpsychologischer Sicht
Authors: Walden, Rotraut; Schmitz, Inka
Preface: Flade, Antje
Document Type: Verlagsliteratur
Language: deutsch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Freiburg/Breisgau
Publisher: Lambertus
Issue Date: 1998
Page(s): 164 S.
Features: Abb.
ISBN: 3-7841-1096-7
Abstract: Nach dem Zuhause ist die Kindertagesstätte der Ort, an dem sich Kinder im Vorschulalter am längsten aufhalten. Ihre individuelle Entwicklung wird durch die räumlichen Bedingungen gefördert oder behindert. Kinder brauchen Räume, in denen sie sich sicher und geborgen fühlen, Ruhe und Rückzugsmöglichkeiten finden, Kontakte zu anderen Kindern knüpfen, sich bewegen, spielen, sich ihre Umwelt aneignen und selbständig werden können. Das Buch zeigt auf, wie die Gestaltung der Innen- und Außenräume von Kindergärten dazu beitragen kann, diese kindlichen Bedürfnisse zu erfüllen. Die Autorinnen machen psychologisch begründete Vorschläge, wie Kindertagesstätten gebaut oder umgestaltet werden können. difu
Deskriptors: Sozialinfrastruktur
Architektur
Bau
Kindertagesstätte
Innenraumgestaltung
Außenraum
Raumbedarf
Spielbereich
Free Terms: Umgestaltung
Kinderfreundlichkeit
Availability: VfK:
Appears in Collections:Kinder- und Jugendhilfe

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/276499