Title: Selbstbeschaffung im Jugendhilferecht. Zur Aktualität fürsorglicher Grundsätze in der Jugendhilfe.
Authors: Hinrichs, Knut
Document Type: Verlagsliteratur
Add. Document Type: Rechtsbezogene Literatur
Hochschulschrift
Language: deutsch
Language of Summary: deutsch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Frankfurt/Main
Publisher: Lang
Issue Date: 2003
Page(s): 369 S.
Features: Lit.
Theses: jur. Diss.; Frankfurt/Main 2002
Series/Report no.: Frankfurter Abhandlungen zum Sozialrecht; 8
ISBN: 3-631-50454-3
Abstract: Von der Selbstbeschaffung einer Jugendhilfeleistung spricht man, wenn sich der Berechtigte ohne oder gegen eine Bewilligungsentscheidung des Jugendamtes eine ihm zustehende Leistung bei einem freien Träger in Anspruch nimmt. Dies vermag er auf der Grundlage der Dualität von freier und öffentlicher Jugendhilfe: in der Mehrzahl der Fälle ist nicht das Jugendamt selbst Leistungserbringer sondern die freien Jugendhilfeträger. Not, Hilflosigkeit und Scham der Adressaten von Jugendhilfe, so will dieser Band nachweisen, treiben zu solcher Eigenmächtigkeit. Diese wird den Berechtigten zunehmend entgegengehalten - mit der Folge, dass fehlende oder fehlerhafte Verwaltungsentscheidungen sanktionslos und die Berechtigten ohne Hilfe bleiben. Es zeigt sich, dass die Selbstbeschaffung tatsächlich nur das Spiegelbild defizitärer Fürsorge der Jugendämter ist. difu
Deskriptors: Sozialwesen
Sozialrecht
Jugendhilfe
Verwaltungsverfahren
Rechtsprechung
Free Terms: Leistungsanspruch
Selbstbeschaffung
Wahlrecht
Leistungserbringung
Kostenerstattung
Verwaltungsakt
Jugendamt
Hilfeplan
Jugendhilferecht
Kinder- und Jugendhilfegesetz
Availability: SEBI: 2003/1439
Appears in Collections:Kinder- und Jugendhilfe

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/280522