Title: Radschnellverbindungen. Potenziale, Nutzen-Kosten-Analyse und Entwurfselemente.
Editor(s): Bundesanstalt für Straßenwesen -BASt-, Bergisch Gladbach
Document Type: Graue Literatur
Add. Document Type: Elektronisches Dokument
Language: deutsch
Language of Summary: deutsch
englisch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Bergisch Gladbach
Issue Date: 2019
Page(s): o. Pag. (ca. 2 S.)
Features: Abb.
Series/Report no.: Forschung kompakt; 15/19
Abstract: Der Bund fördert die Umsetzung von Radschnellverbindungen. Die Förderung des Radverkehrs kann wesentliche Beiträge zu wichtigen verkehrspolitischen Zielen wie der CO2-Minderung und Stauvermeidung sowie zur Gesundheitsförderung liefern. Im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurden die Grundlagen für die Planung und Ausführung von Radschnellverbindungen sowie ein praxisorientierter Leitfaden zur Potenzialanalyse und Nutzen-Kosten-Analyse erarbeitet. Die Ergebnisse der Untersuchung fließen in die Überarbeitung der technischen Regelwerke ein.
Deskriptors: Fahrradweg
Fahrradverkehr
Nachhaltigkeit
Kosten-Nutzen-Analyse
Entwurfsanalyse
Leitfaden
Individualverkehr
Free Terms: Radschnellverbindung
metadata.dc.rights.license: Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Appears in Collections:Radverkehr

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2019-15.pdf276,86 kBAdobe PDF
Thumbnail
View/Open
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/281468