Title: Lokale Identität: Hypothesen und Befunde über Stadtteilbindungen in Großstädten.
Authors: Göschel, Albrecht
Document Type: Zeitschriftenaufsatz
Language: deutsch
Language of Summary: deutsch
metadata.dc.source: Informationen zur Raumentwicklung, Bonn, (1987), H. 3, S. 91-107, Lit.
Publisher Country: ??
Issue Date: 1987
Abstract: Frage ist, ob die neue Tendenz zur lokalen Bindung, zur "lokalen Identifikation" in Großstädten sich auf städtische Teilräume bezieht, die so abgrenzbar sind, daß sie als Raumeinheiten die Grundlage kommunaler Planung bilden können. Es werden 10 Kriterien dargestellt, auf die sich lokale Identifikation gründen kann: Interaktionssysteme; Raumgrenzen und Barrieren; lokale Kulturen; Bevölkerungshomogenität; Institutionen; politische Autonomie von Territorien; Funktionen von Räumen; Wirtschaftsstrukturen; Zeichensysteme; Namen von Räumen. Es wird gezeigt, daß die als neues Phänomen vermutete Rückbesinnung auf Nähe und Ortsbindung nicht zur Wiederbelebung der Bedeutung abgrenzbarer Teilräume als Lebensgrundlage der Bevölkerung führt. Die Betonung des Lokalen hat eher die Funktion, angesichts schwindender "lebensweltlicher Relevanz" von Schicht- und Klassenstrukturen, als symbolische Bezeichnung für Lebensstile zu wirken; zum anderen verbergen sich hinter diesem Phänomen Versuche, neue Verbindungen her- zustellen.
Subjects: Stadtsoziologie
Sozialbeziehung
Stadtteil
Großstadt
Kommunikation
Aktionsraum
Wohnumfeld
Lebensqualität
Lebensstil
Sozialstruktur
Availability: BBR: Z 703
SEBI: Zs 2548-4
IRB: Z 885
Appears in Collections:Difu Veröffentlichungen

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/538732