Title: Energie- und CO2-Bilanz als wirksames Instrument für Klimaschutz in Kommunen. Juni 2020.
Editor(s): Deutsches Institut für Urbanistik -Difu-, Berlin; Arbeitskreis Kommunaler Klimaschutz
Document Type: Graue Literatur
Add. Document Type: Elektronisches Dokument
Language: deutsch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Berlin
Issue Date: 2020
Page(s): 7
Features: Abb.; Lit.
Series/Report no.: Impulse für den kommunalen Klimaschutz. Aus der Praxis für die Praxis
Abstract: Das Impulspapier begründet, warum Energie- und CO2-Bilanzen für den kommunalen Klimaschutz notwendig sind und welche Vorteile aus der Bilanzierung für die Praxis entstehen. Der bundesweite Arbeitskreis Kommunaler Klimaschutz besteht überwiegend aus Vertretern aus Preisträger-Kommunen des Wettbewerbs „Klimaaktive Kommune“ (bis 2015 „Kommunaler Klimaschutz“), Vertretern der kommunalen Spitzenverbände, Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag und Deutscher Städte- und Gemeindebund, sowie dem organisierenden und fachlich begleitenden Deutschen Institut für Urbanistik. Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit Themen rund um den kommunalen Klimaschutz sowie mit der Anpassung an den Klimawandel. Mit der Veröffentlichungsreihe „Impulse für den kommunalen Klimaschutz. Aus der Praxis für die Praxis“ gibt der Arbeitskreis konkrete Hinweise zu aktuellen Fragestellungen.
Deskriptors: Kommunaler Klimaschutz
CO2-Bilanz
Energiebilanz
metadata.dc.rights.license: Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Appears in Collections:Difu Veröffentlichungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
200701_ImpulspapierEnergieundCO2Bilanz-1.pdf195,71 kBAdobe PDF
Thumbnail
View/Open
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/576885