Title: Ansätze interkommunaler Kooperation: Frankfurt und die Rhein-Main-Region.
Authors: Heinz, Werner
Document Type: Zeitschriftenaufsatz
Language: deutsch
Language of Summary: deutsch
englisch
Journal: Archiv für Kommunalwissenschaften
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Stuttgart
Issue Date: 1997
Volume: 36
Issue: Nr. 1
Page(s): S. 73-97
Features: Lit.
ISSN: 0003-9209
Abstract: Der Bedeutungsgewinn interkommunaler Kooperation geht auf mehrere Ursachen zurück: wachsende funktionale Verflechtung der Kernstädte mit ihrem Umland bei gleichzeitig zunehmenden Ungleichgewichten in den jeweiligen Finanzaustattungen, Verschärfung des Wettbewerbs zwischen Städten und Regionen wie auch zunehmende Regionalisierung von Fördermitteln übergeordneter Gebietskörperschaften. In der Diskussion um mögliche Formen der Kooperation spielen vor allem Ansätze eine Rolle, die mehrere Aufgaben- und Handlungsschwerpunkte umfassen: Umland- und Regionalverbände. Einer dieser Ansätze ist der Umlandverband Frankfurt, der einen Teil der Rhein-Main-Region umfaßt. Er gilt als die am weitesten entwickelte Stadt-Umland-Regelung, läßt aber auch beispielhaft die besonderen Schwierigkeiten und Probleme interkommunaler Kooperation unter den Bedingungen der gegebenen politisch-administrativen Strukturen deutlich werden. difu
Deskriptors: Regionalplanung
Regionalisierung
Zentraler Ort
Stadtumland
Verdichtungsraum
Kommunale Zusammenarbeit
Planungsverband
Verbandspolitik
Kommunalpolitik
Covered Region(s): Frankfurt/Main; Rhein-Main/Region; Hessen
Covered Institution(s): Umlandverband Frankfurt -UVF-
Availability: ZLB: Zs 1505
BBR: Z 55a
IFL: Z 485
IRB: Z 892
Appears in Collections:Difu Veröffentlichungen

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/58786