Browsing by Author Hinrichs, Knut

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 23  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2006
Z
15 Jahre KJHG, 19 Jahre Rechtsanspruch auf Jugendhilfe und die Spielräume der Verwaltung.-
RE
2004
Z
Amtspflichtverletzung des Jugendamtes bei Misshandlung eines Pflegekindes. OLG Stuttgart, Urteil vom 23.07.2003, Az. 4 U 42/03 (nicht rechtskräftig).-
RE
2019
Z
Die Einführung von Instrumenten der Wirkungssteuerung durch das Bundesteilhabegesetz und ihre rechtlichen Implikationen. Tl. 1.-
RE
2004
Z
Gesetzentwurf des Tagesbetreuungsausbaugesetzes - TAG.--
2012
Z
Inklusion und die "Große Lösung" für die Jugend- und Behindertenhilfe. Teil 1.-
RE
2012
Z
Inklusion und die "Große Lösung" für die Jugend- und Behindertenhilfe. Teil 2.-
RE
2006
Z
Jugendhilfe und verwaltungsgerichtliche Kontrolldichte - ein Überblick.--
2010
Z
"Osnabrücker Modell" der Sozialraumorientierung in der Jugendhilfe verstößt gegen Grundrechte der Leistungserbringer und Strukturprinzipien des Jugendhilferechts. Anmerkungen zum Beschluss des Verwaltungsgerichtes Osnabrück vom 11. November 2009, Az. 4 B 14/09.-
RE
2004
Z
Pflicht zur Weitergewährung einer Vollzeitpflege und der Leistungen nach § 39 SGB VIII, wenn das Kind in der Pflegefamilie belassen wird. VGH Mannheim, Beschluss vom 09.07.2003, Az. 9 S. 1070/03.-
RE
2004
Z
Rechtliche Anforderungen an den Hilfeplan nach § 36 SGB VIII.--
2003
M
Selbstbeschaffung im Jugendhilferecht. Zur Aktualität fürsorglicher Grundsätze in der Jugendhilfe.-
RE; DI
2003
Z
Selbstbeschaffung, Beurteilungsspielraum und weitere Probleme jugendhilferechtlicher Individualleistungen in der Rechtsprechung. Zugleich kritische Anmerkungen zu OVG Münster, Az. 12 A 1193/01 und Az. 12 A 122/02, vom 14.3.2003.-
RE
2017
Z
Der SGB-VIII-Reformprozess und der Gehalt der Vorschläge des BMFSFJ zur SGB-VIII-Reform vom 05.12.2016.--
2014
Z
Sozialraumorientierung statt Hilfen zur Erziehung: ein Fachkonzept als Sparprogramm.--
2010
Z
Sozialraumorientierung und Sozialraumbudgetierung. Das "Osnabrücker Modell". (Zugleich Anmerkung zum Beschluss des Verwaltungsgerichtes Osnabrück vom 11. November 2009, Az. 4 B 14/09.)--
2013
Z
Sozialräumliche Umsteuerung in der Hamburger Jugendhilfe: ein "figelinsches" Reformwerk, das viele Rechtsfragen aufwirft.-
RE
2019
Z
Die Stärkung präventiver, sozialräumlicher Angebote im Kinder- und Jugendhilferecht - gemeinsam mit den oder auf Kosten der Hilfen zur Erziehung?--
2012
Z
Die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in der Kinder- und Jugendhilfe.--
2016
Z
Verwaltungsgericht Hamburg untersagt die Pauschalfinanzierung von rechtsanspruchsgebundenen Einzelfallhilfen in der Kinder- und Jugendhilfe.--
2015
Z
Weitere Entwicklung der Steuerung der Hilfen zur Erziehung und rechtliche Implikationen einer Förderfinanzierung von Einzelfallhilfen in der Kinder- und Jugendhilfe.--