Browsing by Author Holthusen, Bernd

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 16 of 16
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2014
Z
Delinquenz im Kindes- und Jugendalter. Kooperation mit Polizei und Justiz als Herausforderung für die Kinder- und Jugendhilfe.--
2001
Z
Erfahrungen und Probleme ausgewählter Modellprojekte. Vortrag auf dem Werkstattgespräch der AGJ am 2. und 3. Mai 2001 in Kassel.--
2005
Z
Erziehung hinter Schloss und Riegel - Freiheitsentzug in pädagogisch orientierten Einrichtungen. Ein Strukturvergleich zwischen Ungarn und Deutschland.--
2005
Z
Evaluation - einige Sortierungen zu einem schillernden Begriff.--
2017
Z
"Familie, Schule, Freunde - Ich wünsche mir ein ganz normales Leben!" Die Sicht begleiteter und unbegleiteter junger Geflüchteter auf ihre Lebenslagen.--
2016
Z
Geflüchtete Jugendliche in Deutschland.--
2011
Z
Jugendhilfe vor neuen Herausforderungen. Straffällige (männliche) Jugendliche mit Migrationshintergrund.--
2012
Z
"Jugendliche Gewalttäter zwischen Jugendhilfe- und krimineller Karriere."--
2000
Z
Kriminalprävention - Kooperation zwischen Jugendhilfe und Polizei. Kurzvorstellung einiger Projekte.--
2004
G
Modellprojekt: Kooperation im Fall von jugendlichen "Mehrfach- und Intensivtätern". Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung.
BE
2020
Z
Neues im Jugendgerichtsgesetz - Folgen für die Jugendlichen und die Jugendhilfe im Strafverfahren.--
2004
Z
Prävention der Kinder- und Jugendkriminalität. Den Kinderschuhen entwachsen - doch wo geht die Reise hin?--
2014
Z
Prävention von Delinquenz: Je früher, desto besser?--
2003
Z
Sicherheitsrisiko Jugend oder Youth at Risk? Jugendpolitische Strategien in der Kriminalitätsprävention in Europa.--
2005
Z
Von großen Erwartungen und ersten Schritten. Evaluation kriminalpräventiver Projekte.--
2011
Z
Zwischen Mogelpackung und Erfolgsmodell. Programme zur Prävention von Gewalt im Kindes- und Jugendalter haben sich etabliert. Worauf es bei der Weiterentwicklung fachlicher Strategien ankommt.--