Browsing by Institution Evangelischer Erziehungsverband -EREV-, Hannover

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 10 to 27 of 27 < previous 
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2018
G
Familien stärken. Dissoziales Verhalten abbauen. Die Multisystemische Therapie (MST) in der Praxis des Heilpädagogiums Schillerhain.
SW
2016
G
Gewaltförmige Konstellationen in den stationären Hilfen - Eine Fallstudie.-
2000
G
Hand- und Werkbuch Soziales Qualitätsmanagement - Konzepte und Erfahrungen.
SW
2016
G
Jugendhilfe in Kooperation. Erziehungshilfen - Kinder- und Jugendpsychiatrie - Polizei - Justiz.
SW
2016
G
Jugendhilfe in Kooperation. Erziehungshilfen - Kinder- und Jugendpsychiatrie - Polizei - Justiz.
SW
2017
G
Migrationssensibler Kinderschutz - ressourcenorientiert. Junge Gelüchtete im Fokus der Jugendhilfe.-
2016
G
Mitbestimmen, mitgestalten: Elternpartizipation in der Heimerziehung.-
2015
G
Nachhaltigkeit und Ökologie in den Erziehungshilfen. Umweltpädagogische Konzepte in der Praxis.
SW
2015
G
Neue Impulse in der Intensivpädagogik. "Was tun, wenn wir nicht mehr weiter wissen...?"
SW
2013
G
SOCIAL MEDIA - Chance für Soziale Organisationen? Überlegungen zur Nutzung von Social Media in Organisationen Sozialer Arbeit.
SW
2013
Z
Stellungnahme zur Diskussion "Weiterentwicklung und Steuerung der Hilfen zur Erziehung" (vom 27. Mai 2013).--
2014
G
Traumapädagogik und ihre Bedeutung für pädagogische Einrichtungen. Ein Projekt des Universitätsklinikums Ulm mit dem CJD e.V.
SW
2015
Z
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - Appell an die Parlamentarierinnen und Parlamentarier des Deutschen Bundestages.-
RE
2014
G
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - Kindeswohl hat Vorrang! Ein Zwischenruf der Erziehungshilfefachverbände zur aktuellen Debatte über eine Verteilung der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge (November 2014).--
2015
G
"Und wer nimmt mich?". Teilhabe braucht viele Wege! Schulische und außerschulische Erziehungshilfen unterstützen diese wirksam.
SW
2015
G
Wenn pädagogische Fachkräfte bestrafen, belohnen und festhalten. Eine kritische Reflexion verhaltenstherapeutischer Instrumente in Kinder- und Jugendwohngruppen.
SW
2001
G
Werkstattheft Sozialraumorientierung. Eine Arbeitshilfe.-
SW
2013
G
Zukunft Personalentwicklung für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe. Abschlussdokumentation des EREV-Projektes ZuPe.
SW; BE