Browsing by Periodicals Das Jugendamt

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 799  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2011
Z
Die 50 steht oder ein Rückblick auf fast 30 Jahre Arbeit als Amtsvormund - eine Zwischenbilanz.--
2006
Z
§ 72 a SGB VIII: Schutz bei Kindeswohlgefährdung durch Verfahren?--
2003
Z
Abgrenzung von Hilfen für junge Volljährige nach § 41 SGB VIII von Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten nach § 72 BSHG. § 41 SGB VIII, § 72 BSHG. DIJuF-Rechtsgutachten vom 24.04.2003 - J 3.306 My.--
GU
2005
Z
Die Abgrenzung von Jugendhilfe und Schule in kompetenzrechtlicher Hinsicht.--
2015
Z
Ablehnung oder Begrenzung der Amtshilfe bei Gefährdung der eigenen Aufgaben durch häufige Hilfeersuchen; örtliche Zuständigkeit für Amtsvormundschaft bzw. -pflegschaft; (allgemeine) Anforderungen an Fallübernahme. § 36 Abs. 2, Abs. 4, § 68 Abs. 1, § 87c., Abs. 3 SGB VIII, §§ 3,4 SGB X, $ 1793, Abs. 1a, §1887 BGB. DIJuF-Rechtsgutachten 31.7.2015 - J 9.500/J 4.500/V.6.300 Se/Lh--
RE
2019
Z
Abschiebung von ausländischen Mündeln/Pfleglingen ohne die Eltern bzw. in Begleitung des (Amts-)Vormunds.--
GU; RE
2009
Z
Abschlussbericht der Arbeitsgruppe "Familiengerichtliche Maßnahmen bei Gefährdung des Kindeswohls" - § 1666 BGB (vom 14. Juli 2009).--
RE
2013
Z
Abstammungsrecht für ein modernes Verständnis von Familie.--
2015
Z
Abstammungsrecht. Anerkennung der Vaterschaft nach Tod der Mutter?; Entbehrlichkeit ihrer Zustimmung? Auswirkungen der gerichtlichen Feststellung der Vaterschaft auf die Vormundschaft. § 1595 Abs. 1, § 1600d, 1680 BGB. DIJuF-Rechtsgutachten 31.7.2015 - Ab 2.910/ES 6.220 Lh. Ein vierjähriges Kind lebt seit drei Jahren in einer Pflegefamilie. Die leibliche Mutter ist im Januar 2015 verstorben, der leibliche Vater war bis dato nicht bekannt. Es wurde daher eine Vormundschaft des Jugendamts eingerichtet. Vor einigen Wochen erschien ein Herr S., der erklärte, Vater des Kindes sein zu können. Ein privater Vaterschaftstest bestätigte die leibliche Vaterschaft. Kann die rechtliche Vaterschaft des Herrn S. festgestellt werden oder bedarf es einer gerichtlichen Feststellung der Vaterschaft?--
RE
2008
Z
Abstammungsrecht. Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung und anonyme Geburt; Rechtsgrundlage der Vormundbestellung bei anonymer Geburt. §§ 1591, 1674 Abs. 1, § 1747 Abs. 4, § 1773 Abs. 2 BGB. DIJuF-Rechtsgutachten vom 08.01.2008 - V 2.000/ V 2.100 Ho.--
RE
2017
Z
Adipositas und Kinderschutz. ADI-PLUS - Spezifische Ankerbeispiele bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung.--
2009
Z
Die Adoption haitianischer Kinder. Zugleich Anmerkung zum Beschluss des AG - VormG - Karlsruhe vom 01.08.2008.-
RE
2003
Z
Adoption. Chancen und Risiken. Abschlusserklärung der 13. Arbeitstagung der Internationalen Arbeitsgemeinschaft für Jugendfragen (IAGJ) vom 22. bis 27. September 2002 in Rust/Österreich.---
2011
Z
Adoptionsoption in der Hilfeplanung - Perpektive der Fachkräfte in der Hilfeplanung.--
2003
Z
Aktionsplan der Bundesregierung zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt und Ausbeutung.---
2012
Z
Das Aktionsprogramm "Familienbesucher".--
2009
Z
Das aktive Jugendamt im familiengerichtlichen Verfahren: In verschiedenen Rollen gemeinsam zum Ziel ... (Bericht zur Fachtagung "Das aktive Jugendamt im familiengerichtlichen Verfahren" vom 01. bis 02.10.2009 in Berlin).-
KO
2002
Z
Aktuelle Zahlen zu Pflegschaften, Vormundschaften, Beistandschaften.---
2009
Z
Alle oder keiner? Zur Bedarfslage und den Zuständigkeiten für jugendliche Suchtkranke im Sozialrecht. Aus der Universitätsklinik Ulm und den Südwürttembergischen Zentren für Psychiatrie, Ravensburg.--
2002
Z
Alternativen zur Bestellung von Amtsvormündern. Erfahrungen des Amtsgerichts Kerpen.--