Browsing by Subject Schüler

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 411 to 430 of 455 < previous   next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2002
Z
Veränderung der Schulkultur als Ansatz schulischer Gewaltprävention.--
2001
G
Verhalten von 450 radfahrenden Schülern der Stadt Bochum und Akzeptanz von Fahrradhelmen.
DI; EDOC
2012
Z
Verlässliche Auffangstrukturen durch Kooperation.--
1998
G
Verlässliches Miteinander. Erfahrungen und Ideen zur Zusammenarbeit an Schulen.-
SW
2012
Z
Verpflichtung des Jugendamts zur Leistung von Integrationshelfern für seelisch behinderte Kinder bei Hortbetreuung, Ferienbetreuung oÄ. § 10 Abs. 1, § 35a Abs. 4 SGB VIII, $$ 15,51 SchulG HE, VOSB HE. DIJuF-Rechtsgutachten 13.09.2012, J 4.200 LS. 519--
RE; GU
1997
G
Verstehen und Handeln. Über Gewaltsignale in Schulen Berlins 1996/97.-
2006
Z
Video-School-Training - eine praktische Methode zur Unterstützung des Systems Schule.--
2009
Z
Volkshochschulen im kommunalen System des lebenslangen Lernens.--
2009
Z
Voll krass, Alter! Identitätsentwicklung von Schülern mit und ohne Migrationshintergrund.--
2014
Z
Von Anfang an willkommen sein. Startrampe: Schulbezogene Jugendsozialarbeit mit neu eingewanderten Kindern und Jugendlichen.--
2014
Z
Warum die Schulsozialarbeit zur Jugendhilfe gehört. [Wer trägt die Schulsozialarbeit, 2].--
2014
Z
Warum Schulsozialarbeit in schulischer Trägerschaft ein Angebot der Kinder- und Jugendhilfe sein kann. [Wer trägt die Schulsozialarbeit, 1]--
2014
Z
Was hat die Förderung der Schulsozialarbeit aus Mitteln des BuT gebracht? Der Kommentar. Eine Bewertung aus Nordrhein-Westfalen.--
2011
Z
Was tun, wenn Schüler fehlen? Leitlinien für den Umgang mit Schulabsentismus.--
2014
Z
Was wir allein nicht schaffen, schaffen wir zusammen. Starke Netzwerke für die Schulsozialarbeit gestalten: in Dortmund - und anderswo?--
2011
Z
Wege in Ausbildungslosigkeit : Determinanten misslingender Übergänge in Ausbildung von Jugendlichen mit Hauptschulbildung.--
1999
G
Wege ins Berufsleben. Berufsausbildung Arbeitsmarkt. SchulabgängerInnen Befragung (August 1999) und Befragung von 245 Jugendlichen in berufsvorbereitenden Übergangsmaßnahmen (Juli 1999).--
2000
G
Wege ins Berufsleben. Verbleib Wolfsburger SchülerInnen Abgangsjahrgang 1999 und 169 Jugendlichen in berufsvorbereitenden Übergangsmaßnahmen. (Stand Dezember 1999)--
2003
G
Wege ins Berufsleben. Verbleib Wolfsburger SchülerInnen Abgangsjahrgang 2002. Allgemeinbildende und Berufsbildende Schulen, Berufsvorbereitende Übergangsmaßnahmen, Ausbildungsplatzsituation, Sonderauswertung Herkunft. Ergebniszusammenfassung.--
2004
Z
Wege zur rauchfreien Schule. Planungshilfen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).--