Browsing by Subject Auffälligkeit

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 22  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2014
Z
Aggression und Gewalt bei Kindern und Jugendlichen. Psychische Auffälligkeiten, Risiko- und Schutzfaktoren, gesundheitsbezogene Lebensqualität und Komorbidität - Ergebnisse aus der KiGGS- und BELLA-Studie.--
2013
Z
Auffällig in der Schule. Eine schwierige Gemengelage der Pädagogik.--
2014
Z
Deutsch-russische Kooperation in der Arbeit mit Jugendlichen aus Risikogruppen.--
2014
Z
Entwicklungsaufgaben im Jugendalter. Jugendliche brauchen zweite und dritte Chancen.--
2013
Z
Fetale Alkoholspektrum-Störungen: ein Thema für die Kinder- und Jugendhilfe? Oder die "Entdeckung" einer Behinderung, die schon da ist!--
2014
Z
Freiheitsentziehende Maßnahmen - gibt es für sie ein optimales Setting.--
2014
Z
Freiheitsentziehende Maßnahmen der Jugendhilfe - "Kinderknast" oder Erziehungshilfe? In der äußeren Unfreiheit an innerer Freiheit gewinnen.--
2014
Z
Geringe Wirkmächtigkeit und ein gehöriges Maß an Selbstüberschätzung. Notizen zum Stand der Debatte um AAT/AGT.--
2014
Z
Gesundheit von Kindern im Alter von 11 bis 13 Jahren. Gesundheit von Kindern im Alter von 14 bis 17 Jahren. Ergebnisse aus der KiGGS-Basiserhebung.--
2000
M
Jugendhilfeplanung der Stadt Zweibrücken. Teilplanung 1: Kinder und Jugendliche im Alter von 10-16 Jahren. Die wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick. Eine komprimierte Ergebnisdarstellung. Bedarfserhebung und Bestandsfeststellung.-
2014
Z
Konfrontative Pädagogik. Selbstbewusst trotz mäßiger Erfolge.--
2014
Z
Konfrontative Pädagogik. Unerträglich und doch bedenkenswert.--
2014
Z
Mit pädagogischer Härte gegen "Jugendgewalt"? Schwerpunktthema.---
2014
Z
Mit pädagogischer Härte gegen "Jugendgewalt"? Timm Kunstreich, Tilman Lutz und Sven Heuer im Gespräch über die Rolle der konfrontativen Pädagogik im Hamburger Präventionskonzept "Handeln gegen Jugendgewalt".--
2014
Z
Repressionsunternehmen "Konfrontative Pädagogik". Vom Versuch, Soziale Arbeit zu einer Straf- und Unterwerfungsinstanz umzubauen und dies als Hilfe und Unterstützung zu verkaufen.--
2014
Z
"Schwierige" Jugendliche als Zielgruppe der Jugendhilfe. [Schwerpunktthema].---
2015
Z
"Sprungbrett" - Clearing für hochauffällig agierende Jugendliche. (Interview)--
2014
Z
"Systemsprenger/innen" sind unterschiedlich und brauchen unterschiedliche sozialpädagogische Settings und Haltungen. Aktiv, selbstkritisch und kreativ nach Passungsmöglichkeiten suchen.--
2014
Z
Von der funktionalistischen Umformatierung von Erziehung auf Menschentraining. Eine verantwortungslose Perspektive.--
2014
Z
Von schwierigen und schwierigsten Jugendlichen in stationärer Jugendhilfe. Unbequeme Fragen und unerhörte Antworten.--