Browsing by Subject Finanzierungsmodell

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 55  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2009
Z
Alle oder keiner? Zur Bedarfslage und den Zuständigkeiten für jugendliche Suchtkranke im Sozialrecht. Aus der Universitätsklinik Ulm und den Südwürttembergischen Zentren für Psychiatrie, Ravensburg.--
2008
Z
Bedarfsgerecht statt Spezialisierung und die Frage des Geldes. Beispiel: Trägerbudget Augsburg und die Bedeutung veränderter Finanzierungslogiken zur Implementierung bedarfsgerechter Hilfen in der Jugendhilfe.--
2002
Z
Celler Finanzierungsmodell der Kindertagesstätten freier Träger.---
2006
Z
Chancen und Risiken eines Sozialraumbudgets.--
2001
Z
Entgegnung auf die Stellungnahme AG "Ambulante Hilfen zur Erziehung". Verzerrung sozialpädagogischer Prioritäten durch Finanzierungskriterien der "Frankfurter Fachleistungsstunde".--
2007
Z
Entgeltvereinbarungen für Kindertageseinrichtungen - ein neues Feld auch für die Schiedsstelle gem. § 78g SGB VIII.--
1997
G
Entlastung des Kommunalhaushalts durch Energiesparen. Dokumentation des 2. Deutschen Fachkongresses der kommunalen Energiebeauftragten in Potsdam am 7./8. Oktober 1996.
KO; SW
2007
Z
Erarbeitung von Finanzierungsmodellen der Kindertagespflege unter Einbeziehung arbeits-, steuer- und versicherungsrechtlicher Faktoren.--
2006
Z
Erfahrungen mit einem regionalen Budget in den Hilfen zur Erziehung. Die Verbindung von fachlicher und wirtschaftlicher Steuerung.--
2003
M
Existenzgründung im sozialen Sektor.--
2016
Z
Fehlt eine Orientierung? Alternative Überlegungen für eine Reform der Hilfen zur Erziehung.--
2011
G
Finanzierung neu denken. Kommunale Daseinsvorsorge unter dem Einfluss von Haushaltsengpässen und demografischem Wandel. Das Beispiel der neuen Bundesländer.
FO
2001
M
Finanzierungs- und Organisationsmodelle institutioneller Kinderbetreuung. Analysen zum Status quo und Vorschläge zur Reform.--
2009
G
Finanzierungsmodelle im Kontext von wirkungsorientierter Steuerung der Hilfen zur Erziehung.-
2002
UL
Finanzierungsstrategien in der Kinder- und Jugendhilfe.--
1999
G
Finanzierungssystem der Kindertagesbetreuung in Hamburg.
GU
2006
Z
Flexibilisierung und sozialräumliche Ausrichtung erzieherischer Hilfen in Siegen. Vom Modellprojekt zum Organisationsprojekt.--
2013
M
Flexible Erziehungshilfen. Grundlagen und Praxis des »Augsburger Weges« zur Modernisierung der Jugendhilfe.--
2005
Z
"Geht nicht, gibt's nicht!". Anmerkungen zum Stopp des Sozialraumbudgets in Hamburg.--
2009
Z
Gemeinsame kollegiale Qualitätsentwicklungsbegehung - Baustein zur wirkungsorientierten Steuerung der Hilfen zur Erziehung.--