Browsing by Subject Nichtmotorisierter Verkehr

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 42  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
-
G
15 vielversprechende Maßnahmen zur Verkehrsplanung, die Ihre Stadt verändern können. Innovations-Toolbox.--
2013
G
Behinderten- und velogerechte Randabschlüsse. Bericht zu den Testergebnissen.-
EDOC
1997
M
Bicycle and pedestrian research 1998. Safety and human performance.-
SW
1995
M
Bicycle and pedestrian research.-
SW
1996
M
Bicycle and pedestrian research.-
SW
2010
G
Bicycling and walking in the United States 2010. Benchmarking report.
BE
2012
G
Bicycling and walking in the United States 2012. Benchmarking report.
BE
2014
M
Bordsteinkanten mit einheitlicher Bordhöhe und Bodenindikatoren an Überquerungsstellen.-
FO; EDOC
2005
G
Chancen und Optimierungspotentiale des nichtmotorisierten Verkehrs. Schlussbericht (nebst Anlagen). FE 70.0712/2003.
FO; EDOC
1993
G
The civilised city responses to the new transport priorities. 7th international Velo-City conference. Conference papers. Nottingham 1993, 6th-10th September.-
KO; SW
2006
UL
Das Recht von Kindern und Jugendlichen auf Mobilität.--
2009
G
Energieeffiziente Mobilität im toten Winkel. Analyse der Auto- und Verkehrsberichterstattung großer deutscher Tageszeitungen. Medienresonanzanalyse.-
EDOC
1993
M
Environmental limits to motorisation. Non-motorised transport in developed and developing countries.-
2007
Z
Ergebnis der AG ohne Input: Fuß- und Radmobilität in der alternden Gesellschaft? Hochmobile Alte oder Mobilitätseingeschränkte.--
2013
G
Evaluating active transport benefits and costs. Guide to valuing walking and cycling improvements and encouragement programs.
BE; EDOC
2011
G
Evaluating non-motorized transportation benefits and costs.
BE; EDOC
2013
Z
Förderung der Nahmobilität als neuer Schwerpunkt kommunaler Verkehrspolitik. Das Beispiel Berlin.--
2012
G
The future isn t what it used to be. Changing trends and their implications for transport planning.
EDOC
2006
Z
Fußgänger- und Fahrradverkehr gewinnen an Bedeutung.
EDOC
2013
Z
Gesundheits- und Sicherheitsauswirkungen von mehr Grün, Fuß und Rad. Arbeitsgruppe SA 02.--