Browsing by Subject Organisationsstruktur

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 399  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2003
Z
Der 11. Kinder- und Jugendbericht - Herausforderungen, Konsequenzen, Perspektiven.--
2002
Z
11. Kinder- und Jugendbericht. Zusammenfassung der Sachverständigenkommission (Auszug).---
1998
Z
83. Arbeitstagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter -BAGLJÄ- vom 5. bis 7. November 1997 in Lübeck-Stockelsdorf. Organisationsstrukturelle Grundvoraussetzungen der Arbeit von Jugendämtern. Grundsatzpapier.--
2004
Z
Abenteuer ASD. Aktuelle Anforderungen und methodische Konsequenzen.--
2002
Z
Alternativen zur Bestellung von Amtsvormündern. Erfahrungen des Amtsgerichts Kerpen.--
2001
Z
Amtsvormundschaft und Soziale Dienste - miteinander, gegeneinander oder wie?--
1999
Z
Amtsvormundschaft/-pflegschaft als persönliche Verantwortung gegenüber dem Kind oder Jugendlichen.--
2000
Z
Angliederung und Aufgaben sozialer Dienste.--
2002
Z
"Die Angst vor dem Gesichtsverlust..." - sind Funktionsüberschneidungen das Problem? Theoretische und empirische Klärungen zum Verhältnis von Jugendhilfe und Schule.--
1995
M
Ansätze einer wirkungsorientierten Verwaltungsführung. Von der Idee des New Public Managements (NPM) zum konkreten Gestaltungsmodell: Fallstudie Schweiz.--
2008
Z
Antwort auf die Stellungnahme der Stadt Halle.--
1996
G
Die Arbeit des Jugendhilfeausschusses in der politischen Praxis. 2. Aufl.
S
2014
Z
Arbeit im Sozialraum oder gezielte Fallsteuerung?--
2001
Z
Arbeit in Jugendhilfeausschüssen. Arbeitshilfen.--
2015
Z
Arbeitsfähigkeits- und Qualitätssicherung im ASD. Ein Bericht über das Projekt AQUA aus der kommunalen Praxis (Hamburg-Mitte).--
2008
M
Arbeitssituation und Personalbemessung im ASD. Ergebnisse einer bundesweiten Online-Befragung.-
2002
M
Arbeitszufriedenheit in Jugendhilfewerken. Plausibilitätsstrukturen als wesentlicher Bedingungsfaktor.-
DI
2001
UL
Auch amtliche Statistik ist veränderbar! Anpassung der Kinder- und Jugendhilfestatistiken an sich verändernde Wirklichkeiten.-
SW; FO
2015
Z
"Auf vorhandene Strukturen soll aufgebaut werden". Der Aufbau und die Weiterentwicklung von Netzwerken Früher Hilfen im Kontext bereits bestehender und gewachsener Arbeitsstrukturen.--
2001
Z
Aufgabe von Politik und Verwaltung. Qualifizierungsinitiative für Mitglieder in Jugendhilfeausschüssen.--