Browsing by Subject Risikobewertung

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 126  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2008
Z
2 Jahre Schutzauftrag nach § 8 a SGB VIII.--
2008
Z
Die Abschätzung des Gefährdungsrisikos gem § 8a Abs. 1 S 1 SGB VIII. (Reform-)gesetzliche Steine statt Brot?!--
2008
Z
Das achtsame Jugendamt. Ansatzpunkte und Rezeption des Achtsamkeitskonzepts im Kindeswohlschutzdiskurs--
2011
Z
Aggression und Gewalt. Risikoeinschätzung und strafrechtliche Dimension.--
2008
Z
Die alltägliche und besondere Herausforderung bei Kindeswohlgefährdung: Erkennen - Beurteilen - Handeln. Methodenfortbildungen des LWL - Landesjugendamtes Westfalen.--
2008
M
Armes Kind - starkes Kind? Die Chance der Resilienz.--
2010
M
Armes Kind - starkes Kind? Die Chance der Resilienz. 3. Aufl.--
2010
M
Armut von Kindern mit Migrationshintergrund. Ausmaß, Erscheinungsformen und Ursachen.-
DI
2008
Z
Das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS). Eine erweiterte Buchbesprechung.--
2012
Z
Aufsichtspflicht und Haftung im Bereich der Erlebnispädagogik.-
RE
2007
Z
Beurteilung und Umsetzung des KICK in der Praxis bayerischer Jugendämter. Eine Erkundungsstudie.--
2006
G
Brachflächenrecycling: Herausforderungen, Lösungen, Nutzen! Dokumentation der deutsch-amerikanischen Abschlusskonferenz "Brownfield Redevelopment: Challenges, Solutions, Benefits" am 18./19.4.2005 in Berlin.
KO; SW
2011
Z
Dialogische Kinderschutzarbeit. Wunsch oder Wirklichkeit?--
2007
Z
Durchsetzung der Verpflichtung der kreisangehörigen Gemeinden zum Abschluss von Vereinbarungen nach § 8a Abs. 2 und § 72a Abs. 2 SGB VIII. DIJuF-Rechtsgutachten vom 21.11.2006 - J 3.107 My.--
RE
2011
UL
»Das Einzige, was sicher ist, ist die Unsicherheit« . Kollektive Achtsamkeit für das Management des Unerwarteten.--
2014
G
Empfehlungen zum "8a-Verfahren" nach dem Inkrafttreten des Bundeskinderschutzgesetzes. Eine Orientierung für die Allgemeinen Sozialen Dienste und Jugendämter.-
2009
Z
Empfehlungen zur Festlegung fachlicher Verfahrensstandards in den Jugendämtern bei Gefährdung des Kindeswohls (vom 12. Mai 2009).--
2009
Z
Empfehlungen zur Festlegung fachlicher Verfahrensstandards in den Jugendämtern bei Gefährdung des Kindeswohls mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ und des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. (vom 12. Mai 2009).--
2009
G
Empfehlungen zur Festlegung fachlicher Verfahrensstandards in den Jugendämtern bei Gefährdung des Kindeswohls mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ und des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. vom 12. Mai 2009.--
2008
G
Entmutigte Familien bewegen (sich). Konzepte für den Alltag der Jugendhilfe bei Kindeswohlgefährdung. Dokumentation des 6. Kinderschutzforums vom 13. bis 15. September 2006. 3. Aufl.-
KO; SW