Browsing by Subject Straßenverkehrsrecht

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 98  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2010
Z
46. Änderung der StVO - Schwerpunkt Radverkehr.---
2002
Z
Abstellen von Fahrrädern auf öffentlichen Verkehrsflächen.---
2007
G
Aktuelles und künftiges zum Rechtsrahmen des Radverkehrs. [Referat auf dem VSVI-Seminar "Aktuelle Entwicklungen im Fahrradverkehr". 22.3.2007 in Stuttgart.]-
RE; KO; EDOC
2010
G
Alle im Blick. Regelungen zum Radverkehr.--
2006
Z
Alleinhaftung des Radfahrers auf Gehweg bei Kollision mit Grundstücksausfahrer.LG Dessau, Urteil vom 19.8.2005 - 1 S 79/05.--
RE
2004
Z
Alleinige Haftung eines 13-jährigen Radfahrers. AG Nordhorn, Urteil vom 13.11.2003 - 3 C 1039/03.--
RE
2006
Z
Anmerkung zum Urteil "Abstellen von Fahrrädern". VG Lüneburg, Urteil vom 14.12.2005 - 5 A 51/05.-
RE
2006
Z
Anmerkung zum Urteil "Anscheinsbeweis bei Rennradfahrern in der Dämmerung". OLG Frankfurt, Urteil vom 3.12.2004 - 24 U 201/03.-
RE
2007
Z
Anmerkung zum Urteil "Freigabe einer Einbahnstraße für Radverkehr". VG Lüneburg, Urteil vom 7.6.2007 - 2 A 425/06-
RE
2005
Z
Anmerkung zum Urteil "Haftungsverteilung unter Radfahrern". OLG Celle, Urteil vom 2.12.2004 - 14 U 103/04.-
RE
2007
Z
Anmerkung zum Urteil "Helmpflicht für sportlichen Radfahrer", OLG Düsseldorf, Urteil vom 12.2.2007 - I-1 U 182/06.-
RE
2005
Z
Anmerkung zum Urteil "Radfahrer auf dem Fußgängerüberweg". KG, Urteil vom 3.6.2004 - 12 U 68/03.-
RE
2004
Z
Anmerkung zum Urteil "Rechtswidrigkeit einer Radwegebenutzungspflicht", VG Schleswig, Urteil vom 23. September 2003 - 3 A 275/02.-
RE
2000
Z
Anmerkung zum Urteil "Vorrang des Fahrbahnverkehrs gegenüber Benutzern eines einmündenden Radwegs", OLG Hamm, Urteil vom 8.6.2000 - 27 U 29/00.-
RE
2010
Z
Anordnung einer Radwegebenutzungspflicht. VGH München, Urteil vom 11.8.2009 - 11 B 08.186. Nebst Anmerkungen von Dietmar Kettler und Adolf Rebler.--
RE
2009
G
Auftaktveranstaltung des BMVBS am 29.09.2009. Mehr Qualität im Radverkehr - Die neuen Standards der 46. StVO-Novelle. Neue Handlungsspielräume für die Verkehrsplanung. Bewertung aus Planersicht. [Vortragsfolien auf dem Fahrradakademie-Seminar "Mehr Qualität im Verkehr - Die neuen Standards der 46. StVO-Novelle" am 29.09.2009 in Berlin.]-
EDOC
2016
Z
Auswirkungen der Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht an lichtsignalisierten Knotenpunkten.---
2009
Z
Änderungen zur Verbesserung der Sicherheit des Radverkehrs. 46. Änderung der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) - Schwerpunkt Radverkehr.-
RE
2009
Z
Bau und Finanzierung von nachträglichen Radwegen an Landstraßen.-
RE
2005
Z
Benutzungspflicht für linksseitigen Radweg nur im Ausnahmefall. VG Hannover, Urteil vom 23.7.2003 - 11 A 5004/01.--
RE