Browsing by Subject Zivilrecht

Jump to: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
or enter first few letters:  
Showing results 1 to 20 of 994  next >
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2000
Z
10 Jahre Haager Kindesentführungsübereinkommen.-
RE
1999
Z
10 Thesen zu der Position und den Aufgaben der Verfahrenspflegschaft nach § 50 FGG.--
2000
Z
§ 1618 BGB - eine schwierige Aufgabe für alle!-
RE
2006
Z
§ 165 FamFG-Entwurf aus der Sicht der Familien- und Erziehungsberatung.--
2006
Z
§ 165 FamFG-Entwurf aus der Sicht des Anwalts.--
2006
Z
§ 165 FamFG-Entwurf aus Sicht des Jugendamtes.--
1998
Z
§ 1711 BGB - Nachbetrachtungen zu einem kindschaftsrechtlichen Fossil.-
RE
2015
Z
20 Jahre Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland - seit dem Ersten Staatenbericht 1994 und den "Concluding observations" 1995.--
1996
M
Die Abänderung von Unterhaltstiteln.-
RE; S
1998
Z
Abänderungsklage; §§ 323 ZPO. Urteil des OLG Koblenz vom 31.7.1997 - 11 UF 337/96.---
1998
Z
Die Abschaffung der Amtspflegschaft - Emanzipation der nichtehelichen Mutter?--
2009
Z
Abschied vom Altersphasenmodell. Anmerkungen zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 18. März 2009 - XII ZR 74/08.-
RE
1998
Z
Die Abstammung von durch medizinische Fortpflanzung gezeugten Kindern nach dem Kindschaftsrechtsreformgesetz (KindRG).-
RE
2015
Z
Abstammungsrecht. Anerkennung der Vaterschaft nach Tod der Mutter?; Entbehrlichkeit ihrer Zustimmung? Auswirkungen der gerichtlichen Feststellung der Vaterschaft auf die Vormundschaft. § 1595 Abs. 1, § 1600d, 1680 BGB. DIJuF-Rechtsgutachten 31.7.2015 - Ab 2.910/ES 6.220 Lh. Ein vierjähriges Kind lebt seit drei Jahren in einer Pflegefamilie. Die leibliche Mutter ist im Januar 2015 verstorben, der leibliche Vater war bis dato nicht bekannt. Es wurde daher eine Vormundschaft des Jugendamts eingerichtet. Vor einigen Wochen erschien ein Herr S., der erklärte, Vater des Kindes sein zu können. Ein privater Vaterschaftstest bestätigte die leibliche Vaterschaft. Kann die rechtliche Vaterschaft des Herrn S. festgestellt werden oder bedarf es einer gerichtlichen Feststellung der Vaterschaft?--
RE
2008
Z
Abstammungsrecht. Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung und anonyme Geburt; Rechtsgrundlage der Vormundbestellung bei anonymer Geburt. §§ 1591, 1674 Abs. 1, § 1747 Abs. 4, § 1773 Abs. 2 BGB. DIJuF-Rechtsgutachten vom 08.01.2008 - V 2.000/ V 2.100 Ho.--
RE
1998
Z
Die abstammungsrechtlichen Übergangsvorschriften des Kindschaftsrechtsreformgesetzes.--
2006
M
Adoption - Ein Handbuch für die Praxis. Adoptionsvorbereitung und Adoptionen im In- und Ausland.-
RE; CD
2019
Z
AFET-Stellungnahme zum 2. Diskussionsteilentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz, Entwurf eines Gesetzes zur Reform des Vormundschaftsrechts.---
1998
Z
Aktuelle Probleme in der Amtsvormundschaft/-pflegschaft und Perspektiven zu ihrer Überwindung.--
2006
Z
Aktuelle Rechtsprechung zum Sorge- und Umgangsrecht.--