Search


Current filters:
Start a new search
Add filters:

Use filters to refine the search results.

Results 1-25 of 5729 (Search time: 0.014 seconds).
Item hits:
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
1999
G
75 Jahre Reichsjugendwohlfahrtsgesetz. Jugendhilfe zwischen Ordnungsrecht und Sozialpädagogik.-
1999
M
Eingruppierung von Sozialarbeitern und Erziehern. Tätigkeitsmerkmale, Bewertungsbeispiele, Rechtsprechung.--
1999
Z
Vereinbarungen der Entgelte für die städtischen Kinder- und Jugendheime sind nicht als Geschäfte der laufenden Verwaltung (des Jugendamtes) gemäß § 70 Abs. 2 SGB VIII (KJHG) anzusehen, sondern unterliegen, wegen ihrer erheblichen jugendhilfepolitischen und finanziellen Bedeutung, dem übergeordneten Befassungs- und Beschlußrecht des Jugendhilfeausschusses (§§ 71 Abs. 2, Abs. 3 Satz 1 SGB VIII). Gutachten vom 20. Juli 1998 - G 59/98.---
1999
Z
Leistungsentgelte in der Jugendhilfe. Die Neuordnung der Rechtsgrundlagen für die Finanzierung von Jugendhilfeleistungen durch Art. 2 - Änderung des SGB VIII - des 2. SGB XI-ÄndG. Teil 2.-
RE
1999
Z
Qualität der Kindertagesbetreuung: Ziele des Netzwerks Kinderbetreuung der Europäischen Kommission.--
1999
Z
Heilpädagogisches Arbeiten im Heim und heilpädagogischen Hort. Ein konkreter Erfahrungs- und Praxisbericht.--
1999
Z
Qualitätssicherung durch Kunden- und Mitarbeiterbefragungen.--
1999
Z
Der Jugendtreff als Angebot auf dem Land. Möglichkeiten und Grenzen der offenen Arbeit im ländlichen Raum.--
1999
Z
Die kindliche Entwicklung im Spiel aus ökologischer Sicht. Ein Plädoyer für die Gestaltung kindgerechter Räume.--
1999
Z
Datenschutz. Besonderer Vertrauensschutz in der persönlichen und erzieherischen Hilfe nach § 65 SGB VIII. Zur Reichweite der innerdienstlichen Schweigepflicht über erbrachte Jugendhilfeleistungen auch gegenüber Dienstvorgesetzten. DIV-Gutachten vom 30.7.1998.---
1999
Z
Interkulturelle Mediation. Das Modellprojekt Stadtteilvermittlung in Frankfurt am Main steht für angewandte Gemeinwesenarbeit. Vermittler müssen umfassend geschult werden.--
1999
Z
Die Grammatik des Konflikts verstehen. Erkennen von Konfliktlösungen und vermitteln in streitigen Auseinandersetzungen. Mediation ist eine Herausforderung für die Soziale Arbeit.--
1999
Z
Rahmenvertrag nach § 78 f SGB VIII. Erste Erfahrungen mit der Umsetzung in Niedersachsen.--
1999
Z
Konflikte systemisch und dynamisch lösen. Nicht der Konflikt ist das Problem, sondern die Unfähigkeit ihn zu regeln. Fünf Schritte zur Klärung von Auseinandersetzungen.--
1999
Z
Ist die Familie noch zu retten? Anmerkungen zur Zukunft familialer Lebensformen.--
1999
Z
Verhältnis von Jugendhilfeplanung zur "Neuen" Steuerung der Verwaltung. Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter (BAGLJÄ), verabschiedet auf ihrer 85. Arbeitstagung vom 5. bis 7. November 1998.---
1999
Z
Rechtliche Perspektiven der Kindertagespflege.-
RE
1999
Z
Die Freie Wohlfahrtspflege auf dem Prüfstand (III). Marktorientierung in der sozialen Arbeit ohne Alternative.--
1999
Z
Fortschreibungsvorschläge für die Neufassungen der Düsseldorfer Tabelle (DT) und der Bayerischen Leitlinien zum Unterhaltsrecht (BayL), Stand 1.7.1998.--
1999
M
Unterhaltsvorschußgesetz. Kommentar. 4., grundlegend ergänzte und aktualisierte Aufl.-
RE
1999
Z
Unterhaltsrecht; Vergleichsberechnung bei § 7 UVG; § 1603 II 2 BGB, § 7 UVG. Urteil des OLG Düsseldorf vom 18.12.1998 - 6 UF 194/97.---
1999
Z
Entwicklung von Evaluationskriterien bei Jugendhilfemaßnahmen. Ein Beispiel zur Wirksamkeitsanalyse von Prävention aus dem Jugendamt der Stadt Hanau.--
1999
Z
Sozialdatenschutz und Mißbrauchsbekämpfung in der Sozialhilfe.--
1999
Z
Tagungsbericht "Anwalt des Kindes - Qualitätsanforderungen eines neuen Arbeitsfeldes" 3.-5. Februar 1999 in der Evangelischen Akademie Bad Boll.-
KO
1999
Z
Der Familienrichter als Erzieher und "Jugendrichter light". Weitere Anmerkungen zum bayerischen "Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des § 1666 BGB und weiterer Vorschriften".--
Results 1-25 of 5729 (Search time: 0.014 seconds).

Discover