Search


Current filters:
Start a new search
Add filters:

Use filters to refine the search results.

Results 76-100 of 464 (Search time: 0.031 seconds).
Item hits:
YearTypeTitleAuthor(s)Institution(s)Electronic Document
2014
G
Machbarkeitsstudie Radschnellwege in und um Osnabrück. Endbericht.-
BE; EDOC
2013
M
Strategische Radverkehrsförderung. Grundlage einer multimodalen Mobilität.-
DI
2013
G
Leitfaden Radverkehr. Radverkehrsführung - Radwegebenutzungspflicht - Kostenträgerschaft - Baulast für Radwege an Bundes- und Landesstraßen in Niedersachsen.-
EDOC
2013
G
Ailingen - ein Paradies für Radler?-
EDOC
2012
G
Fahrradland Niedersachsen. Landespreis Fahrradfreundliche Kommune 2012 - Fahrradparken und Aktuelles zum Radverkehr.-
EDOC
2012
G
Kriterien für Radschnellwege. Arbeitskreis Radschnellwege.-
EDOC
2012
G
Radverkehrskonzept Freiburg 2020. Erläuterungsbericht 29.11.2012.-
PL; EDOC
2012
G
Radschnellwege in Hamburg. Aufwertungsmöglichkeiten der Velorouten 5 und 6 unter Berücksichtigung von Qualitätsmessungen und der Definition eines Standards urbaner Radschnellwege.
DI; EDOC
2012
G
Radverkehrsnetz Nordrhein-Westfalen. Grundlagen, Realisierung und Mehrwerte des landesweiten Radverkehrsnetzes und seine Bedeutung zur Verwirklichung einer nachhaltigen selbsterklärenden multimodalen Mobilität.
DI; EDOC
2012
Z
Radwege durch oder gegen die Natur? Was gehört auf touristische Radwege bzw. Radschnellwege?--
2012
G
Cycle highways.-
EDOC
2011
G
Market analysis report on the Rhine Cycle Route. Long version.-
BE; EDOC
2011
G
Die ADFC-Radreiseanalyse 2011. 12. bundesweite Erhebung zum fahrradtouristischen Markt. Internationale Tourismus-Börse (ITB) Berlin, März 2011.
EDOC
2011
Z
Einsatzbereiche von Verfahren zur Entscheidungsfindung in der Verkehrsplanung.--
2011
UL
Houten. Utrecht, the Netherlands. Case study.
EDOC
2010
Z
Empfehlungen: Innerörtliche Gehwege und Fahrradnutzung. Lasst den Fußgängern die Gehwege und die Radfahrer auf sicherere Fahrbahnen!--
2010
G
Den Radverkehr fördern. Bessere Bedingungen zum Radfahren in ländlichen Räumen, in Kleinstädten und Dörfern.-
EDOC
2010
G
Empfehlungen für Radverkehrsanlagen. ERA 2010.--
2010
G
StVO-Novelle 2009 und VwV-StVO 2009. Überblick über die wesentlichen rechtlichen Änderungen für den Radverkehr. [Vortrag der StVO-Länderseminare der Fahrradakademie]. Stand 6/ 2010.-
EDOC
2010
G
Führungsformen des Radverkehrs. StVO - VwV-StVO - ERA [Vortrag der StVO- Länderseminare der Fahrradakademie].-
EDOC
2010
G
Neue Wege für den Radverkehr. [Vortrag der StVO-Länderseminare der Fahrradakademie].-
EDOC
2010
Z
Ein Fahrradlift für Deutschland? Projektstudie aus Göttingen.--
2010
G
Baukosten der häufigsten Langsamverkehrsinfrastrukturen. Plausibilisierung für die Beurteilung der Agglomerationsprogramme Verkehr und Siedlung.
EDOC
2010
G
Die ADFC-Radreiseanalyse 2010. 11. bundesweite Erhebung zum fahrradtouristischen Markt. Internationale Tourismus-Börse (ITB) Berlin, März 2010.
EDOC
2010
G
Radverkehrskonzept Regensburg. Maßnahmen zur effizienten Förderung des Radverkehrs.-
PL; EDOC
Results 76-100 of 464 (Search time: 0.031 seconds).

Discover