Title: Einführung und Arbeitshilfe zur Eingliederung nach § 35a SGB VIII.
Authors: Moos, Marion; Müller, Heinz
Editor(s): Rheinland-Pfalz, Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen, Mainz
Reviser: Institut für Sozialpädagogische Forschung e.V. -ism-, Mainz
Document Type: Graue Literatur
Language: deutsch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Mainz
Issue Date: 2007
Page(s): 70 S.
Features: Lit.
ISBN: 3-936257-18-3
Abstract: Im Herbst 2005 wurde eine achtköpfige Kommission aus Vertretern des Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen sowie des Landkreis- und Städtetages Rheinland-Pfalz für die Dauer von zwei Jahren eingerichtet, die Vorschläge zur Weiterentwicklung der Erziehungshilfen erarbeiten soll. Ein Schwerpunkt der Arbeit bildete die Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche nach § 35a SGB VIII. Dies war notwendig, da die Einführung des § 35 a SGB VIII in der Praxis sowohl zu einem enormen Fallzahl- und Kostenanstieg als auch zu einer Reihe von Anwendungsproblemen geführt hat. Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen sowie der Landkreis- und Städtetag Rheinland-Pfalz haben sich vereinbart, auf eine möglichst einheitliche Handhabung in der kommunalen Praxis hinzuwirken. Die vorliegende Einführung und Arbeitshilfe zu § 35a SGB VIII soll hierzu einen Beitrag liefern. Sie umfasst neben einem allgemeinen Teil zur Geschichte, den Grundthemen sowie der Zielgruppe der Eingliederungshilfe nach § 35a einen Praxisteil, der sich mit Zuständigkeits- und Prüffragen sowie konkreten Verfahrensschritten beschäftigt. Im dritten Teil sind Instrumente für die Praxis zusammengestellt. Der Diagnosebogen zur Prüfung der Teilhabebeeinträchtigung bezieht sich auf die Prüfung der Teilhabebeeinträchtigung und berücksichtigt dabei die Ergebnisse der ärztlichen/psychotherapeutischen Stellungnahme zum Vorliegen einer seelischen Störung. Ziel ist die individualisierte Feststellung der Teilhabebeeinträchtigung durch die Fachkraft im Jugendamt. Mit diesem Instrument wird ein wichtiger Beitrag zur Qualifizierung und Vereinheitlichung der Prüfung der Teilhabebeeinträchtigung in den Jugendämtern vorgenommen. difu
Deskriptors: Sozialwesen
Jugendhilfe
Jugendhilfe
Free Terms: Eingliederungshilfe
Seelische Behinderung
Leistungsanspruch
Hilfsangebot
Zuständigkeit
Anspruchsberechtigung
Selbstbeschaffung
Arbeitshilfe
Appears in Collections:Kinder- und Jugendhilfe

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/268545