Titel: Die Praxis des Kindschaftsrechts in Jugendhilfe und Justiz.
Autor*in: Münder, Johannes; Mutke, Barbara; Seidenstücker, Bernd; Tammen, Britta; Bindel-Kögel, Gabriele
Dokumenttyp: Verlagsliteratur
Sprache: deutsch
Erscheinungsland: Deutschland
Erscheinungsort: München
Verlag: Reinhardt
Erscheinungsdatum: 2007
Seiten: 270 S.
Beigaben: Abb.; Tab.; Lit.
ISBN: 978-3-497-01911-3
Zusammenfassung: Mit dem neuen Kindschaftsrecht von 1998 wurden die Autonomie der Eltern und die Rechte der Kinder gestärkt. Inwieweit werden die Anforderungen, welche sich aus dem neuen Gesetz ergeben haben, in der Praxis der Jugendhilfe umgesetzt? Es zeigt sich in der Praxis, dass das gemeinsame Sorgerecht nach Trennung heute der Regelfall ist, dass Eltern vermehrt professionelle Beratungen und die freiwillige Beistandschaft (bei Alleinerziehenden) in Anspruch nehmen. Mittelbar werden dadurch die Rechte der Kinder gestärkt. Probleme zeigen sich aber bei der Umsetzung von Umgangsrechten, dies u. a. dann, wenn Wünsche von Kindern mit denen von Eltern kollidieren. Die Autoren geben einen Überblick über den aktuellen Stand der Umsetzung der Kindschaftsrechtsreform und geben Empfehlungen für eine qualitätsorientierte Weiterentwicklung der Praxis. difu
Deskriptor(en): Zivilrecht
Familie
Kind
Freie(s) Schlagwort(e): Kindschaftsrecht
Reform
Umsetzung
Familienrecht
Sorgerecht
Umgangsrecht
Kindeswille
Enthalten in den Sammlungen:Kinder- und Jugendhilfe

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.
SFX Query


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt. Bitte beachten Sie das Copyright im Dokument.

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/268576