Title: Zieldefinitionen für das berufliche Handeln von Familienhebammen.
Authors: Mattern, Elke; Ayerle, Gertrud; Behrens, Johann
Editor(s): Nationales Zentrum Frühe Hilfen -NZFH- c/o Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung -BZgA-, Köln
Document Type: Graue Literatur
Language: deutsch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Köln
Issue Date: 2013
Page(s): 46 S.
Features: Abb.; Tab.; Lit.
Series/Report no.: Expertise; 4
ISBN: 978-3-942816-26-7
Abstract: Die konkreten Arbeitsinhalte der Familienhebammen richten sich nach spezifischen Hilfebedarfen in den Familien und variieren stark. Dasselbe gilt für die individuell mit den Familien vereinbarten Ziele und auch für die Kriterien, nach denen entschieden werden kann, inwieweit die Ziele bei Abschluss der Begleitung mit den Familien erreicht werden konnten. In der vorliegenden Expertise werden die unterschiedlichen Ziele in eine Systematik gebracht. Diese Systematik ist ein Schritt hin zu einem besseren Verständnis der komplexen Leistungen, die Familienhebammen erbringen, und kann Orientierungspunkte für Zielvereinbarungen und Selbstevaluationen bieten. So erleichtert die Systematik den Familienhebammen einzuschätzen, wie ihre Hilfe bei den Familien ankommt.
Deskriptors: Sozialwesen
Gesundheitswesen
Jugendhilfe
Sozialarbeit
Kooperation
Familie
Mutter
Kind
Free Terms: Frühe Hilfen
Hebamme
Hilfsangebot
Aufgabenbereich
Prävention
Säugling
Kleinkind
Familienbildung
Elternkompetenz
Availability: AGFJ: 13/F2352
Appears in Collections:Kinder- und Jugendhilfe

Files in This Item:
There are no files associated with this item.
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/274198