Title: PPP und Mittelstand. Untersuchung von 30 ausgewählten PPP-Hochbauprojekten in Deutschland.
Projekt Manager: Grabow, Busso
Editor(s): Deutsches Institut für Urbanistik -Difu-, Berlin
Customer: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, PPP Task Force, Berlin; Nordrhein-Westfalen, Finanzministerium, PPP Task Force, Düsseldorf
Document Type: Graue Literatur
Add. Document Type: Forschungsbericht
Elektronisches Dokument
Language: deutsch
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Berlin
Issue Date: 2008
Page(s): 138 S.
Features: Abb.; Tab.; Lit.
ISBN: 978-3-88118-452-6
Abstract: PPP-Projekte der "zweiten Generation", auch als "PPP im engeren Sinn" oder "echte PPP" bezeichnet, die im Idealfall mindestens vier Lebenszyklusphasen und dabei wesentliehe Teile des Betriebs umfassen, sind inzwischen in Deutschland in größerer Zahl in der Umsetzung. Eine weitere Zunahme solcher Projekte wird erwartet, da eine stärkere Verbreitung von PPP nicht nur erklärtes Ziel der Bundesregierung und verschiedener Landesregierungen ist, sondern auch von Seiten der bisherigen PPP-Projektpartner in der Regel positive Erfahrungen vermeldet werden. Mit der Verbreitung von PPP-Projekten tritt ein weiteres zentrales politisches Ziel in den Blickpunkt: die Förderung der Chancengleichheit von kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) als besondere Aufgabe der Wirtschaftspolitik - auf allen drei staatlichen Ebenen Bund, Länder und Kommunen. Es gab und gibt kritische Stimmen, die PPP-Projekten aufgrund ihrer Größenordnung (insbesondere hinsichtlich der zu finanzierenden Investitionsvolumina) und der oft langen Vertragslaufzeiten eine gewisse "Mittelstandsfeindlichkeit" unterstellen. In dieser Studie, wurden PPPHochbauprojekte im Wesentlichen im Hinblick auf zwei Fragestellungen untersucht: Sind PPP-Projekte so ausgestaltet, dass sie gleiche Beteiligungschancen für den Mittelstand eröffnen bzw. eröffnet haben ( mittelstandsgerechte Ausgestaltung")? In welchem Umfang ist der Mittelstand an PPP-Projekten beteiligt? Die Ergebnisse der Studie weisen auf erhebliche Optimierungspotenziale hin. difu
Deskriptors: Bebauung
Hochbau
Untersuchung
Bauprojekt
Mittelbetrieb
Kleinbetrieb
Bauträger
Kommunalverwaltung
Privatwirtschaft
Kooperation
Wirtschaftspolitik
Free Terms: Public-Private-Partnership
Öffentliches Gebäude
Fallbeispiel
Covered Region(s): Bodenseekreis; Köln; Leimen; Rietberg; Monheim; Baden-Württemberg; Nordrhein-Westfalen
Availability: ZLB: 4-2008/64
metadata.dc.rights.license: Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Appears in Collections:Difu Veröffentlichungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
PPP_und_Mittelstand.pdfPPP und Mittelstand.Untersuchung von 30 ausgewählten PPP-Hochbauprojekten in Deutschland5,51 MBAdobe PDF
Thumbnail
View/Open
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/131813