Title: Integration auf dem Prüfstand - Begriffsverständnis und kommunale Relevanz.
Authors: Reimann, Bettina
Document Type: Aufsatz aus Sammelwerk
Add. Document Type: Elektronisches Dokument
Language: deutsch
In: Vielfalt gestalten. Integration und Stadtentwicklung in Klein- und Mittelstädten. Hrsg.: Deutsches Institut für Urbanistik -Difu-
Publisher Country: Deutschland
Publisher Location: Berlin
Issue Date: 2018
Page(s): S. 113-135
Features: Abb.; Lit.
Series/Report no.: Edition Difu - Stadt Forschung Praxis; 17
ISBN: 978-3-88118-618-6
Abstract: Neben engeren fachlich-inhaltlichen Forschungsfragen bestand die Herausforderung des Forschungsprojekts darin, den kommunalen Kontext in den Mittelpunkt der Diskussionen und Handlungsansätze zu stellen. Vielfalt und Integration wurden nicht primär als Forschungsthemen, sondern auch als kommunale und kommunalpolitische Aufgaben und Handlungsfelder betrachtet, denen sich Städte und Gemeinden, in diesem Fall kleiner und mittlerer Größe, dezidiert zuwenden. Dies erforderte einen intensiven wechselseitigen Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis. Bezogen auf den Themengegenstand Integration hat sich das Forschungsteam bemüht, das Thema weiter zu fassen - sowohl, was die Ziel- und Adressatengruppen, als auch was den inhaltlichen Kontext betrifft; dafür stand nicht zuletzt die Verschränkung von stadtentwicklungs- und integrationspolitischen Handlungsansätzen. Dabei wurde der Begriff Vielfalt, nicht Integration, gewählt und in einen positiven Zusammenhang gestellt, als Chance für die Stadtgesellschaft und Stadtentwicklung. Vielfalt umfasst hierbei nicht nur Zugewanderte, sondern die Vielfalt und Diversität der ganzen Stadtgesellschaft und adressiert damit u.a. Menschen unterschiedlichen Alters, Geschlechts und unterschiedlicher Herkunft. Handlungs- und forschungsleitend war hierbei nicht die "Verniedlichung der Lage durch die unhinterfragte Feier von Vielfalt". Im Beitrag wird das Begriffsverständnis dargelegt und in die wissenschaftlichen und integrationspolitischen Debatten eingebettet. Daran anschließend wird der projektspezifische Zugang zum Thema erläutert. Um dem Anspruch eines Forschungs-Praxis-Projektes gerecht zu werden, wird das eher theoretisch gefasste Begriffsverständnis mit Stimmen aus der kommunalen Praxis, d.h. den Projektkommunen konfrontiert. Abschließend werden Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen aus Sicht der Begleitforschung unterbreitet.
Deskriptors: Stadtsoziologie
Stadtgesellschaft
Soziale Integration
Vielfalt
Verwaltungspraxis
Stadtforschung
Wissenstransfer
Free Terms: Diversität
Kommunale Integrationspolitik
Covered Region(s): Deutschland, Bundesrepublik
Availability: ZLB: Kws 27/219
metadata.dc.rights.license: Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Appears in Collections:Difu Veröffentlichungen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Vielfalt_fuers_Web_3.pdfVielfalt gestalten.Integration und Stadtentwicklung in Klein- und Mittelstädten. 2018.5,52 MBAdobe PDF
Thumbnail
View/Open
SFX Query


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Please use this identifier to cite or link to this item: https://repository.difu.de/jspui/handle/difu/249613